Kampagne „Sexarbeit ist Arbeit. Respekt!“

move e. V. ist Träger der bundesweiten Kampagne „Sexarbeit ist Arbeit. Respekt!“ und zeigt damit Haltung gegen das diskriminierende, entwürdigende und sinnlose „ProstituiertenSchutzGesetz“.
Infos und Fotos der ersten Aktionen sind zu finden: www.sexarbeit-ist-arbeit.de