09.–11.09.2022: Lernt profiS kennen!

Liebe profiS-Trainer*innen, liebe Kolleg*innen,

wir möchten Sie/Dich zum Seminar ‚Train the Trainer‘ für das Projekt profiS herzlich einladen.

profiS – das Fortbildungsprogramm für Sexarbeiter*innen in Bordellen – muss sich immer wieder neuen Herausforderungen stellen: wo steht die Prostitutionsbranche heute – nach Corona? Wie können Sexarbeiter*innen erreicht, empowered und professionalisiert werden? Welche Rechte wurden aberkannt oder vielleicht gestärkt? Spielt die Forderung nach einem Sexkaufverbot unter der neuen Bundesregierung überhaupt noch eine Rolle?

Im Seminar wird profiS detailliert vorgestellt – künftige Trainer*innen sollen fit gemacht werden für profiS-Workshops vor Ort – im gesamten Bundesgebiet. Dabei spielt die Frage nach den Methoden der Wissensvermittlung eine große Rolle: welche bieten sich an und welche sind effektiv?

Auch spielen die Kompetenzen und die Ressourcen der Teilnehmer*innen eine große Rolle.

Das Seminar findet vom 09. – 11.09.2022 im Theodor-Schwartz-Haus, Wedenberg 2-4, 23570 Lübeck Travemünde OT Brodten statt.

Die Anreise- und Arbeitszeiten werden Euch mit der Tagesordnung noch zugeschickt.

Bitte meldet Euch bis spätestens 31.07.2022 über den hier beigefügten Online-Anmeldungslink an:

https://booking.seminardesk.de/de/aidshilfe/930ddcfab5244057a39e8e92f18975f2/train-the-trainer-fur-das-projekt-profis

Eure Trainerinnnen Stephanie Klee und Dorothea Lindenberg freuen sich auf spannende Tage mit euch.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.